Die Ursachen für die Entwicklung der Gesellschaft zur by Timm Gehrmann

By Timm Gehrmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Soziales procedure, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, word: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Sozialstruktur und soziale Ungleichheit, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Industrialisierung mit ihren weitreichenden sozialen und ökonomischen Folgen hat, wie wahrscheinlich kein anderer Prozess, die Arbeits- und Lebensgewohnheiten der Menschen in der westlichen Welt verändert. Durch die Ansiedlung großer Industriebetriebe, deren revenue vor allem auf der schonungslosen Ausbeutung der Arbeiter basierte, wurden die Menschen in großen Massen vom Land in die aufstrebenden Städte gezogen, die ihnen zwar Arbeit und ein größeres Maß an persönlicher Freiheit boten, jedoch auch eklatant schlechtere individuelle Lebensbedingungen. Die schwere Arbeit in den Produktionsbetrieben verhalf dabei den Unternehmern und den Städten, in denen die Betriebe standen, zu schnellem Reichtum, verschliss dabei aber die Arbeiter in ungeheuren Zahlen. Es stand jedoch zu jederzeit eine ausreichende Reservearmee an arbeitsfähigen Menschen zur Verfügung; schließlich benötigten die Fabriken zum Großteil nur ungelernte Arbeiter ohne besondere Qualifikationen. Die Massenhafte Warenproduktion verändert dabei, gepaart mit stetiger technischer Innovation zunehmend das Antlitz und den Lebensstandard in Westeuropa. Es werden zunehmend komplexere Produktionsverfahren entwickelt, die die Menge der benötigten zunehmend teurer werdenden Arbeiter reduzieren. In einem stetigen Prozess steigt dabei das Bildungsniveau der Menschen und der Grad der Technisierung im Produktionsprozess. Der Bedarf an Arbeitsplätzen in der Produktion geht in gleichem Maße zurück wie der Bedarf an Gütern, die mit simplen und arbeitsaufwendigen (im Sinne von menschlicher Arbeit) Produktionsmethoden hergestellt werden können. Dienstleistungen werden in einer Gesellschaft, die von einer aufstrebenden Arbeiterschicht geprägt ist, zunehmend Bedeutungsvoller. Insbesondere die Arbeitsteilung und der wenig autarke städtische Lebensstil, der es den Menschen nicht länger in gleichem Maße erlaubt sich selbst zu versorgen, führen dazu das immer mehr Dienstleistungsangebote in Anspruch genommen werden. Durch die zunehmende Komplexität der Technologie wird dieser Prozess ebenfalls verstärkt. Die Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologien stellt ein weiterer Faktor in der Verschiebung der wirtschaftlichen Aktivitäten in den Dienstleistungssektor dar.

Show description

Read Online or Download Die Ursachen für die Entwicklung der Gesellschaft zur modernen Dienstleistungsgesellschaft (German Edition) PDF

Similar demography books

Mixed Method Data Collection Strategies (New Perspectives on Anthropological and Social Demography)

Social scientists have lengthy trusted a variety of instruments to assemble information regarding the social international, yet as person fields became extra specialized, researchers are informed to exploit a slim diversity of the potential information assortment equipment. This booklet, first released in 2006, attracts on a extensive variety of obtainable social info assortment the way to formulate a collection of information assortment methods.

NO VACANCY: Global Responses to the Human Population Explosion

If present global inhabitants tendencies have been to proceed, human numbers may well greater than double to thirteen billion humans by way of the top of this century. Given humanity's consumerist traits, with ensuing worldwide warming and the final effect on weak biodiversity and habitat, this may be ecologically disastrous!

Making Population Geography (Human Geography in the Making)

Making inhabitants Geography is a full of life account of the highbrow heritage of inhabitants geography, arguing that, whereas inhabitants geography could flow out and in of favor, it needs to proceed to complement its demographic technique with a renewed emphasis on cultural and political money owed of compelling inhabitants issues, akin to HIV-AIDS, intercourse trafficking, youngster being pregnant, citizenship and international growing older, to ensure that it to make clear modern society.

Feminist Theory, Crime, and Social Justice (Theoretical Criminology)

Feminist thought, Crime, and Social Justice deals an insightful examine the basically masculine-driven point of view on crime and justice during the lens of feminist conception. The booklet provides the argument that an elevated figuring out of the feminine crime typology, lifestyles path, and gender-specific programming will increase social justice for offenders.

Extra resources for Die Ursachen für die Entwicklung der Gesellschaft zur modernen Dienstleistungsgesellschaft (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 31 votes