Chefposten für Zwei? JobSharing für Führungskräfte (German by Susanne Broel

By Susanne Broel

Immer wieder publiziert und wenig gelebt: zwei cooks in Teilzeit auf einer Leitungsstelle. used to be ist dran an dem Modell? Warum wird viel darüber gesprochen, aber das Modell letztendlich nur so wenig umgesetzt? Ist JobSharing auf Führungskräfteebene – das sogenannte TopSharing – ein probates Mittel, um gute, teilzeitwillige Führungskräfte für deutsche Unternehmen zu gewinnen? Diesen Fragen geht Susanne Broel in dieser Studie nach.
Einhergehend mit der demografischen Entwicklung und den sich für die Zukunft abzeichnenden Facharbeitermangel in der Bundesrepublik Deutschland, ist die Frage nach der zukünftigen Besetzung von Führungspositionen in deutschen Unternehmen ein wiederkehrendes und aktuelles Thema in den Medien. Die öffentlich geführte Diskussion um diesen in absehbarer Zeit immer größer werdenden Mangel geht in verschiedenste Richtungen, angefangen bei der Anwerbung von Fachkräften aus dem Ausland über eine Aktivierung von nicht berufstätigen Frauen, hin zu den Überlegungen, ältere Mitarbeiter länger an das Unternehmen zu binden.
Die Autorin hat diese Diskussion für ihre Studie aufgegriffen. Zur Beseitigung des Mangels werden aus Sicht der Autorin leading edge Teilzeitmodelle zu wenig berücksichtigt. Denn um gute Führungskräfte im Unternehmen zu halten, wird es immer wichtiger werden, verschiedenste Arbeitszeitvarianten zur Verfügung zu stellen, um ein selbstbestimmtes Arbeiten zu ermöglichen und damit Führungskräfte an sich zu binden.
Für die vorliegende Studie wurden verschiedene Führungskräfte interviewt und Unternehmen in Hinsicht auf ihre Bereitschaft zum Einsatz von TopSharing-Modellen befragt. Die Ergebnisse und die daraus resultierenden Handlungsempfehlungen sind in dieser Studie nachzuvollziehen.

Show description

Read Online or Download Chefposten für Zwei? JobSharing für Führungskräfte (German Edition) PDF

Best business & economics in german_1 books

E-Mobility: Zum Sailing-Ship-Effect in der Automobilindustrie (Schriften aus dem Centrum für Management (CfM)) (German Edition)

Der Sailing-Ship-Effect beschreibt die mögliche Reaktion einer alten Technologie auf das Auftauchen einer neuen, indem diese ihre Leistungsfähigkeit stetig verbessert. Anhand von Patentdaten der Automobilindustrie verdeutlichen die Autoren, dass dieser Sailing-Ship-Effect bei den Antriebstechnologien anzutreffen ist.

Mediation und Dialog bei Großprojekten: Der Ausbau des Flughafens Frankfurt. Verlauf, Erfahrungen, Folgerungen (German Edition)

Vom Konflikt zur Kooperation "Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. " Victor Hugo Jahrzehntelang wurde der Ausbau des Frankfurter Flughafens in der Gesellschaft heftig diskutiert. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen entschied sich die Politik, den Weg des Dialogs zu beschreiten.

SECRET OF SALES: Die Erfolgsstrategien der BIG Player (German Edition)

Das Geheimnis des erfolgreichen Verkaufs - dem einen ist es ein Buch mit sieben Siegeln, andere dagegen scheinen es genau zu kennen. Dieses Buch geht der Sache auf den Grund: 14 erfolgreiche und angesehene Verkaufsexperten der Schweiz geben dem Leser Einblick in ihr tägliches To-Do: Welchen Herausforderungen müssen sie sich stellen?

Wettbewerb im Gesundheitswesen: Patientenorientierung als Schlüssel zu möglichen Wettbewerbsvorteilen für Krankenhäuser (German Edition)

Schlagworte wie Globalisierung, Ressourcenmanagement, Effizienz und Kostensenkung, aber auch Konkurrenz, Wettbewerb und Wettbewerbsvorteil sind aus den Diskussionen im öffentlichen Raum kaum mehr wegzudenken. Vielmehr bekommen sie vor dem Hintergrund der erneuten Weltwirtschaftskrise eine völlig neue Bedeutung, da nun vermehrt auch solche Bereiche betroffen sind, die bis vor einigen Jahren und Jahrzehnten noch jenseits entsprechender wirtschaftlicher Ausprägungen lagen.

Additional info for Chefposten für Zwei? JobSharing für Führungskräfte (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 28 votes