Am Anfang war das Korn: Eine andere Geschichte der by Hansjörg Küster

By Hansjörg Küster

Der bekannte Ökologe Hansjörg Küster lehrt uns in diesem bedeutenden Buch einen anderen Blick auf die Geschichte der Menschheit: Der Mensch ist, was once er sät und erntet. Kultivierung ist der Akt der Menschwerdung schlechthin. Um Kulturpflanzen anzubauen, wurden Menschen sesshaft; sie wurden Bauern, die sich die Erde untertan machten, wie es in der Bibel heißt.
Landwirtschaft und Kulturpflanzenanbau entwickelten sich an mehreren Orten der Erde etwa zur gleichen Zeit, aber unabhängig voneinander: in Vorderasien, in Südostasien, an verschiedenen Orten in Afrika, in Mittel- und Südamerika. Um den Anbau von Korn, Hülsenfrüchtlern und Ölpflanzen zu ermöglichen, musste die Umwelt teilweise stark verändert werden. An den großen Strömen des Orients brauchte guy eine künstliche Bewässerung. Sie funktionierte nur, wenn eine weit entwickelte öffentliche Verwaltung vorhanden conflict. guy schuf staatliche Strukturen und die Schrift.
Kulturpflanzen wie Weizen und Roggen, Erbse und Linse, Mais und Kartoffel sowie die vielen Gewürze sind aber auch Vorboten der Globalisierung. Schon vor Jahrtausenden wurden Kulturpflanzen und die Techniken ihres Anbaus zwischen den Zentren der kulturellen Entwicklung ausgetauscht.
Heute ist nur noch ein kleiner Anteil der Bevölkerung in der Landwirtschaft tätig. Vor allem in den Industrieländern bewirtschaften immer weniger Landwirte immer größere Flächen. Je größer die Vielfalt der angebotenen Waren in den letzten Jahren wurde, desto eintöniger wurde jede einzelne Landschaft. Für die Vielfalt im Warenangebot sorgt allein der billige shipping von Waren. Keine Landwirtschaft entspricht der „Natur“; sie ist immer eine shape von Kultur, sogar die ursprünglichste shape von Kultur.

Show description

Read or Download Am Anfang war das Korn: Eine andere Geschichte der Menschheit (German Edition) PDF

Similar historical studies books

El bicentenario de la independencia de los países latinoamericanos: Ayer y hoy (Bolsillo nº 87) (Spanish Edition)

Sobre los angeles base de numerosas investigaciones y publicaciones historiográficas, este libro propone un juicio sintético sobre los criterios fundamentales para afrontar las actuales conmemoraciones y celebraciones del bicentenario. En él se recapitulan algunas hipótesis rectoras sobre aquella fase histórica para intentar plantear con claridad el legado que dejó los angeles independencia y las grandes tareas históricas que los pueblos latinoamericanos tienen que asumir en el presente y en el próximo futuro.

An Exemplary Whig: Edward Kent and the Whig Disposition in American Politics and Law

Historians have paid strangely little consciousness to state-level political leaders and judges. Edward Kent (1802–77) used to be either. He served 3 phrases as a country legislator, as mayor of Bangor, as governor, and as a pass judgement on of the nation ideal court docket. He represented Maine within the negotiations that resolved the long-running northeastern border dispute among the USA and nice Britain and served for 4 years because the American consul in Rio de Janeiro.

Memory, Subjectivities, and Representation: Approaches to Oral History in Latin America, Portugal, and Spain (Palgrave Studies in Oral History)

This assortment provides assorted scholarly techniques to oral narratives within the Spanish and Portuguese-speaking worlds. 11 essays, initially written in Spanish, Portuguese, and English, coalesce round significant subject matters that experience lengthy involved oral historians and social scientists: collective thoughts of conflictive nationwide pasts, subjectivity in re/framing social identities, and visible and performative re/presentations of identification and public reminiscence.

Modern Germany in Transatlantic Perspective

Bringing jointly incisive contributions from a global crew of associates and previous scholars, glossy Germany in Transatlantic point of view takes inventory of the sector of German historical past as exemplified via the extreme scholarly profession of Konrad H. Jarausch. via interesting reflections at the discipline's theoretical, specialist, and methodological dimensions, it explores Jarausch's enormous paintings as a instructor and a builder of scholarly associations.

Additional info for Am Anfang war das Korn: Eine andere Geschichte der Menschheit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 45 votes